Bastelblad

Über das Projekt

Zwei Dinge wollte ich schon lange haben: eine Hasselblad und eine schicke Lochkamera, die im Mittelformat aufnimmt. Dann kam mir die Idee beides in einem Projekt zu vereinen. Nun ja, eine echte Hasselblad habe ich jetzt immer noch nicht, dafür eine richtige Bastelblad, die ich eben – wie der Name schon sagt – selbst gebastelt hab‘.

Die einzelnen Teile wurden allesamt in Adobe Illustrator in 2D gezeichnet, der 3D-Bauplan existierte dabei ausschließlich in meinem Kopf. Die gezeichneten Bögen aus Illustrator wurden dann in ein Rhino-File umgewandelt, damit sie der Laserschneider verarbeiten und schneiden kann. Schlussendlich wurde alles zusammengesetzt und geklebt. Die Bastelblad v.1 diente dabei als Versuchsobjekt um dann diverse Fehler und Schwächen in Version 2 zu beseitigen.

Die Lochkamera nimmt auf Mittelformat Rollfilm 120 auf und hat zwei verschiedene Lochdurchmesser (Blenden). Der Filmpack kann in unterschiedlichen Positionen eingelegt werden, was wiederum verschiedenen Brennweiten bei normalen Kameras entspricht. Die Idee des stufenlosen Zoomen musste ich leider aus bautechnischen Gründen wieder verwerfen. Trotzdem bin ich sehr stolz auf meine selbstgebaute Bastelblad!

Name

Bastelblad

Kameratyp

Lochkamera

Filmart

Rollfilm 120 (Mittelformat)

Date

November 2016

Category

Projekte

Bastelblad v.2

Bastelblad v.2

Bastelblad v.2

Bastelblad v.2

Entstehung der Kamera

die Teile werden gelasert

die Teile werden gelasert

die Teile werden gelasert

die Teile werden gelasert

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Zusammensetzen der Kamera

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

Bastelblad v.1 (der Prototyp)

die fertige Kamera im Einsatz (Bastelblad v.2)

die fertige Kamera im Einsatz (Bastelblad v.2)

die fertige Kamera im Einsatz (Bastelblad v.2)

die fertige Kamera im Einsatz (Bastelblad v.2)